Zimbel Tingsha Drachen

Material: Bronze/Metall
Masse: 6.5 cm
Optimaler Klang
CHF 39.90
Merken

Beschreibung

Zimbel Tingsha Drachen

  • Tingshas (Ding-shas, Zimbeln) fungieren als musikalische Opfergaben bei spirituellen Praktiken. 
  • Werden während der Meditation in regelmässigen Abständen angeschlagen
  • Halten die Konzentration aufrecht
  • Während den Pujas (Gebetszeremonie) sind musikalische Opfergaben üblich
  • Benutzung für Zeremonien, Feng Shui, Reinigung von Körper und von Räumen, Heilung von Energien
  • Jede Tingsha wir für sich gegossen 
  • Aus mindestens 3 Metallen
  • Die meisten Zimbeln sind aus Bronze und bestehen hauptsächlich aus Kupfer und Zinn mit einem kleinen Anteil Nickel, der manchmal hinzugefügt wird
  • Hochwertigere Tingshas sind aus sieben oder mehr (bis zu 12) Metallen hergestellt und produzieren einen kraftvollen, harmonischen und vollen Klang

Tingshas und Feng Shui
Tingshas werden auch im Feng Shui benutz: zur Reinigung der Energie in einem Raum und um diese wieder strömen zu lassen. Dazu werden die Tingshas in den vier Ecken des Raumes angeschlagen. Eine wunderbare Möglichkeit, Energie zu reinigen, wenn traditionelle Rauchzeremonien nicht angebracht sind!


Tingshas und Heilklänge
Weil sie eine heilende und ausgleichende Wirkung auf unsere Aura haben, werden sie auch verwendet, um den Beginn und das Ende einer Meditationssitzung anzuzeigen. Man sagt, dass der Gebrauch von Tingshas eine Weise ist, um unsere Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt zu halten.

Wie Tingshas aufbewahrt werden
So wie bei vielen Altarutensilien, empfehlen wir, die Tingshas in ein Tuch zu hüllen, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Sie können sie auch in einem besonderen Tingshatäschchen mit zwei Fächern aufbewahren.


Verzierungen auf Tingshas
Der Gießform kann Verzierungen der Oberfläche enthalten. Üblicherweise werden Drachen dargestellt, das Mantra "Om Mani Padme Hum" oder die acht tibetischen glückverheißenden Symbole. Manchmal sind die Tingshas auch glatt.

Optionen